Tanz-Urlaubs-Freude

Sonnenuntergang in Rerik Das Herrenhaus Der Tanzsaal Innenansicht mystische Naturerscheinungen

"Die Herzschläge nicht zählen

Delphine tanzen lassen

Länder aufstöbern

aus Worten Welten rufen

horchen, was Bach zu sagen hat

Tolstoi bewundern

sich freuen

höher leben

tiefer leben

noch und noch"          Rose Ausländer

 

Ein Glücksort am Meer ist gefunden.  Ein Herrenhaus, sanft saniert mit einem Ballsaal, wie für uns geschaffen und Ferienwohnungen der ganz feinen, individuellen Art! Hier kommen wir nach einer anstrengenden, langen Reise an und sind sofort entspannt und glücklich ohne Übertreibung. Die Weite und Stille der Landschaft, das Salzhaff und das Meer unweit entfernt, lassen uns durchatmen und in uns erwacht ein so lang vermisstes Gefühl der Freiheit und Freude. Es ist für mich immer wieder so beglückend, zu erleben, wie die zusammenkommenden Menschen miteinander offen und herzlich umgehen. Die Erfahrung von Offenheit, Freude, Nähe und Achtsamkeit ist ganz einfach !

Ich wünsche mir seit einigen Jahren einen Jahresübergang mit viel Stille in einer wohlwollenden  Gemeinschaft. Der Tanz, das gemeinsame Singen und das tiefe Eintauchen in die Natur macht uns wach und lebendig und voll der Freude! Gern können wir alle zusammen, die Tage gestalten und das Ritual zum Jahreswechsel gemeinsam kreieren. Darauf freue ich mich. Männer und Ehemänner sind herzlich willkommen! Lasst euch darauf ein.

Thema 2023:           

"Ich mach ein Lied aus Stille. Ich mach ein Lied aus Licht."

Eva Strittmatter
  • Termin: 28.12.2023 - 01.01.2024

  • Ort:  Herrenhaus in Roggow direkt am Salzhaff, 5 km entfernt von der Küste (Rerik)

  • Kosten:  110,-€ Seminargebühr zuzüglich Nebenkosten (Selbstversorgung, Fahrtenkosten, Ballsaalmiete) 
  • Unterkunft:      220-€ in einer Ferienwohnung zu zweit (Die genauen Kosten werden individuell berechnet) zuzügl. Kurtaxe, Bettwäscheset, Endreinigung

  • www.herrenhaus-roggow.de

  • Teilnehmerzahl auf 16 begrenzt
  • Anmeldebedingungen
  • Anmeldungen : siehe Impressum